• search hit 10 of 15
Back to Result List

Minimum Risk Routing

Minimum Risk Routing

  • Ziel des Minimum Risk Routings ist die Berechnung eines kosten-optimalen Flugpfades zwischen zwei Wegpunkten innerhalb eines gegebenen operationellen Gebiets. Die Kosten des Flugpfades bestimmen sich dabei aus dem Grad der Sichtbarkeit im Gelände und aus dem Bedrohungspotential von durchflogenen Threats und Weglänge und daraus resultierenden Treibstoffverbrauch. Der Minimum Risk Router dieser Diplomarbeit wird vor ein dreidimensionales Problem gestellt. Er soll eine günstige Route durch das Gelände finden, deren Routenpunkte sowohl durch die geographische Länge und Breite als auch durch die empfohlenen Flughöhen über Grund beschrieben werden. Die Suche wird mit dem linearen Bellman-Verfahren realisiert.
  • The "Minimum Risk Router" is a system to find an save way through any area.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Patrick Franz
URN:urn:nbn:de:bsz:747-opus-245
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2007/02/27
Date of first Publication:2007/02/27
Publishing Institution:Hochschule Ravensburg-Weingarten
Granting Institution:Hochschule Ravensburg-Weingarten
Release Date:2007/02/27
Tag:Algorithmen; Bellman-Ford; Routensuche; glätten einer Landschaft
Algorithm; Bellman-Ford; Minimum Risk Routing
GND Keyword:Azyklischer gerichteter Graph
To order the print edition:874135230
Institutes:Hochschule Ravensburg-Weingarten / Fakultät Elektrotechnik und Informatik
DDC class:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 000 Allgemeines, Wissenschaft / 004 Informatik
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag für Publikationen mit Print on Demand